Sommer, Sonne, Strand und Mehr!!

Valencia liegt an der mittleren Ostküste Spaniens an der Mündung des Flußes Turia. Die Hauptstadt der Comunidad Valenciana ist eine weltoffene und pulsierende Stadt. Mit ihren ca. 1 Million Einwohnern ist sie nach Madrid und Barcelona die drittgrößte Stadt Spaniens. Dennoch hat sie den Charme einer Kleinstadt, jeder kennt jeden und alles kann bequem zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreicht werden, dadurch ist sie perfekt um ein Praktikum in Valencia zu machen.

Valencia, eine Stadt mit einem der Europas größten intakten historischen Zentren, mit unzähligen Gärten (das ehemalige Flußbett des Turia ist jetzt in einen 9 km lange Park verwandelt, Los Jardines Reales und viele mehr), herrlichen Stränden (baden ist Dank dem milden Mittelmeerklima 9 Monate im Jahr möglich) und der weltberühmten valencianischen Küche (Paella Valenciana, Horchata usw).

Valencia ist eine moderne, dynamische und für alle Kulturen offene Mittelmeerstadt, ein malerischer Ort, in dem der Duft der Orangenbäume in der Luft liegt. In den letzten Jahren hat Valencia eine zusätzliche internationale Rolle durch wichtige kulturelle Ereignisse wie den Bau der Stadt der Künste und Wissenschaften, dem Biopark-Projekt und dem America ‘s Cup erworben. Die weltweit größte Segelregatta wurde hier 2007 und 2010 ausgetragen. Die Formel-1 Strecke mit ihrem Stadtkurs, entlang des Hafengebiets ist immer noch sichtbar.

Auf der anderen Seite kann diese Stadt aber auch auf eine lange Geschichte zurückblicken (über 2000 Jahre), die bis zu den Griechen und Phöniziern zurückreicht, doch auch die Römer und Muslime prägten diese Stadt. Valencias Vergangenheit spiegelt sich in jedem Gebäude und jeder Straße wieder, die du siehst, wenn du durch die Stadt schlenderst.

Unsere Spanischsprachschule AIP liegt im Stadtteil Benimcalet, hier lernst du nicht nur Spanisch, sondern wir kümmern uns auch um dein Praktikum in Valencia. Während deiner Zeit kannst du nicht nur Freunde für den Rest deines Lebens finden, sondern auch andere Erfahrungen sammeln.